KreisFeuerwehrVerband

Erlangen-Höchstadt e.V.

Veranstaltungen

"Full House" in Eschenau

 

2017FF Eschenau Floriansfest11

Eckental-Eschenau (DB 4): Kommandant Frank Ibler konnte zahlreiche Besucher, die der Einladung der Eschenauer Brandbekämpfer folgten und am Samstag, 23. September 2017, zum Floriansfest ans Gerätehaus kamen, begrüßen. Vor Ort bestand die Möglichkeit, sich über die Aufgaben der Feuerwehr zu informieren und deren Fahrzeuge zu besichtigen. Für die kleinen Gäste gab es ein eigenes Unterhaltungsprogramm. Die Aktiven zeigten bei verschiedenen Vorführungen ihr Können. Der Feuerwehrnachwuchs aus der Jugend- und Kindergruppe stand dem in nichts nach. Mit sichtlich viel Spaß traten deren Mitglieder in einem Hindernisparcours gegeneinander an, um schnellstmöglich einen Löschangriff mit der Kübelspritze fertigzustellen – launig moderiert durch einen Feuerwehranwärter aus den eigenen Reihen. Ein Hochdrucklöschgerät (HDL), dem man seine Leistungsfähigkeit nicht auf dem ersten Blick ansah, zog die Aufmerksamkeit auf sich. Es kam während des Nachmittags ebenfalls zum Einsatz und überzeugte die Floriansjünger sowie das Publikum von seiner Effizienz. Die Demonstration, einen Fettbrand fälschlicherweise mit Wasser löschen zu wollen, beendete den Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Eschenau.

 

  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest01
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest02
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest03
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest04
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest05
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest06
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest07
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest08
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest09
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest10
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest11
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest12
  • 2017FF_Eschenau_Floriansfest13

 

Text und Bilder: Elke Elm, Pressestelle KFV ERH e.V.