KreisFeuerwehrVerband

Erlangen-Höchstadt e.V.

Übungen

Wenn´s Feuerwehrhaus brennt,...

 

20171007 adlitz unterkreis-uebung47

... wünscht sich das natürlich keiner. Und wenn es dick kommt, kommt es gleich ganz dick. Aber von vorne:

Bei den aktuellen Bauarbeiten in Adlitz, Gemeinde Marloffstein, kam es Richtung Atzelsberg zu einer folgenschweren Explosion, die das Feuerwehrhaus in Brand setzte, wo gerade eine Ausbildungsveranstaltung stattfand. Zwei Kameraden konnten sich selbst ins Freie retten. Der Rest schaffte es nicht. Zeitgleich rutschte eine Asphaltplatte von einer Baggerschaufel und begrub eine Person unter sich, ein Baum gab durch die Druckwelle nach und versperrte die Zufahrt von Atzelsberg her. Eine Autofahrerin verlor vor Schreck die Kontrolle über ihr Auto, fuhr in eine Baugrube und riss einen Passanten mit, der bewusstlos unter dem Pkw zu liegen kam.

Vor diesem Hintergrund löste die Glossary Link ILS Nürnberg am 07.10.2017 um 16.00 Uhr Übungsalarm für die Feuerwehren Buckenhof, Marloffstein, Spardorf und Uttenreuth aus, die kurze Zeit später mit 13 Fahrzeugen und 99 Einsatzkräften im Schadensgebiet eintrafen. Das eigene Fahrzeug der Feuerwehr Adlitz war durch die angenommene Explosion nicht einsatzbereit. Der örtliche Kommandant Matthias Walz nahm zusammen mit einem Führungsgehilfen die Einsatzleitung wahr. Aufgrund der vielfältigen Aufgabenstellungen wurde die Feuerwehr Rathsberg-Atzelsberg durch den Einsatzleitwagen nachgefordert, die ebenfalls kurz darauf mit neun weiteren Kräften vor Ort war und die bereits tätig werdenden Wehren unterstützte.

Aufgrund der verschiedenen Lagen mussten mehrere Einsatzabschnitte gebildet werden:

Einsatzabschnitt 1:

Der Brand des Gerätehauses war Hauptaufgabe des Übungsalarms. Die Feuerwehren Spardorf, Marloffstein und Uttenreuth nahmen unter schwerem Atemschutz den Innenangriff vor. Hierbei kamen 10 Atemschutzgeräteträger im Einsatz. Außerdem wurde die Drehleiter der Feuerwehr Uttenreuth in Stellung gebracht. Sie wurde vom LF16/12 der Feuerwehr Uttenreuth eingespeist. Problematisch war, dass alle Hydranten in Adlitz aufgrund der Bauarbeiten ohne Wasser waren, so dass die Löschwasserversorgung von den Schwanenweihern aus mit 2 Verstärkerpumpen durch die FF Rathsberg mit ihrem TSF-Logistikerstellt werden musste. Desweiteren wurde durch das Glossary Link LF 10/6 der Feuerwehr Uttenreuth Wasser vom Löschweiher am anderen Ende der Durchfahrtstrasse in Richtung Schneckenhof gefördert.

Einsatzabschnitt 2:

Die Feuerwehren Buckenhof und Rathsberg- Atzelsberg sollten über Atzelsberg anfahren, jedoch verhinderte der umgefallene Baum die direkte Zufahrt zum Gerätehaus. Der Baum wurde durch die Feuerwehr Buckenhof beseitigt.

Einsatzabschnitt 3:

Der unter den Asphaltplatten eingeklemmte Bauarbeiter wurde von der Feuerwehr Buckenhof betreut, während die Platten mit dem Rettungsspreizer angehoben und mit Unterlegkeilen gesichert wurden.

Einsatzabschnitt 4:

Die eingeklemmte Pkw- Fahrerin wurde durch Florian Uttenreuth 97/40/2 zunächst betreut. Vor deren Befreiung musste jedoch die Person unter dem Fahrzeug gerettet bzw. das Fahrzeug insgesamt stabilisiert werden.

Einsatzabschnitt 5:

Eigentlich war der Übungseinsatz schon zu Ende, und alle Wehren begannen aufzuräumen. Dabei wurde aber festgestellt, dass immer noch ein Feuerwehrmann fehlte. Er ist wohl nach der Explosion verwirrt ins nahe gelegene Wäldchen gelaufen. Die Vermisstensuche war jedoch schnell mit Erfolg gekrönt und die Übung damit gegen 18:00 Uhr schließlich beendet.

Bei der anschließenden Übungsbesprechung hob Glossary Link KBM Klaus Funk die gute Übungsbeteiligung hervor. Er erinnerte daran, dass es Jahre gegeben habe, in denen die Fahrzeuge kaum mit genügend Personal besetzt hätten werden können und die Anfahrt nur mit besetzten Fensterplätzen erfolgt sei. Dies sei zum Glück Vergangenheit. Bürgermeisterin Birgit Herbst aus Spardorf gab sich beeindruckt, wie vielseitig die Übungsszenarien waren und die unterschiedlichsten Fertigkeiten erforderten. Bürgermeister Eduard Walz aus Marloffstein zeigte sich ebenfalls sehr angetan von der Veranstaltung und unterstrich seine Verbundenheit mit seiner Feuerwehr, war er doch vor einiger Zeit selbst noch deren Kommandant gewesen.

Kommandant Matthias Walz stellte die einzelnen Szenarien den Mannschaften vor, da diese jeweils nur einen kleinen Teilbereich hatten miterleben miterleben können. Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung hatte er durch zehn weitere Kameraden als Übungsleiter und Statisten erfahren.

Im Übungseinsatz:

FF Buckenhof:                LF16/12, Glossary Link MZF

FF Marloffstein:                LF 16/12, MZF

FF Rathsberg/Atzelsberg: TSF-Logistik

FF Spardorf:                     LF8/6,MZF

FF Uttenreuth:                 ELW1, HLF20, DLA(K)23-12, LF16/12, LF10/6, GW, MZF

Und dann waren da noch…                                                      

… Elija und Christoph aus Adlitz: Die beiden Jungs aus der Nachbarschaft beobachteten die Übung mit großem Interesse und stellten uns ebenso wie weitere Zuschauer dabei gemachte Bilder zur Verfügung. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön!

  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung01
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung02
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung03
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung04
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung05
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung06
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung07
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung08
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung09
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung10
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung11
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung12
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung13
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung14
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung15
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung16
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung17
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung18
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung19
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung20
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung21
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung22
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung23
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung24
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung25
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung26
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung27
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung29
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung30
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung31
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung32
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung33
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung34
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung35
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung36
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung37
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung38
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung39
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung40
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung41
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung42
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung43
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung44
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung45
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung46
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung47
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung48
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung49
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung50
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung51
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung52
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung53
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung54
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung55
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung56
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung57
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung58
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung59
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung60
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung61
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung62
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung63
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung64
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung65
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung66
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung67
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung68
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung69
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung70
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung71
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung72
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung73
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung75
  • 20171007_adlitz_unterkreis-uebung76

 

Bericht: Sabine Eberhardt; FF Uttenreuth / Stefan Brunner, Pressestelle KFV ERH e.V.

Bilder: Sabine Eberhardt, FF Uttenreuth