KreisFeuerwehrVerband

Erlangen-Höchstadt e.V.

Leistungsabzeichen

Leistungsprüfung in Benzendorf

20180609 benzendorf laz01

Benzendorf ( DB 4 ): Souverän und mit gewohnt sauberer Arbeit erwarb am Samstag, den 9. Juni eine Gruppe der Feuerwehr Benzendorf das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“.
Das Schiedsrichterteam, bestehend aus Glossary Link KBI Stefan Brunner und Glossary Link KBM Sven Menger, musste kurzfristig nach der einsatzbedingten Absage von KBM Klaus Funk umdisponieren. Nach einem Telefonat kündigte sich Ehrenkreisbrandinspektor Richard Kopp als Ersatz für den Posten des Schiedsrichters 2 an. Da vor Abnahme der Leistungsprüfung dunkle Wolken am Himmel aufzogen und sich ein kurzer Gewitterschauer ergoss, wurde das Anlegen von Knoten und Stichen sowie die Beantwortung von Testfragebögen in der Fahrzeughalle durchgeführt.
Nach Prüfung der Zusatzaufgaben aus den Bereichen Fahrzeugkunde, Erste Hilfe und dem Erkennen von Gefahrgut- und Hinweiszeichen folgte der Befehl des Gruppenführers zur eigentlichen Einsatzübung. Ein Löschangriff mit Vornahme von 3 Strahlrohren sollte innerhalb von 190 Sekunden aufgebaut werden.
Im Anschluss an die Einsatzübung musste durch den Wassertrupp und den Schlauchtrupp eine Saugleitung mit 4 Saugschläuchen gekuppelt werden, deren Dichtigkeit durch den Maschinisten mittels Trockensaugprobe durchgeführt wurde.
Die Schiedsrichter konnten in dieser Gruppe eine hervorragende Arbeit bestätigen und allen Teilnehmern zur bestandenen Leistungsprüfung gratulieren.
Ein großer Dank geht an unseren Kameraden Richard Kopp für das spontane Einschreiten als Schiedsrichter bei dieser Leistungsprüfung.
Mit einem gemeinsamen Essen in einer Gastwirtschaft im benachbartem Ortsteil Oedhof klang der erfolgreiche Nachmittag dann gemütlich aus.
Der Kreisfeuerwehrverband gratuliert allen Teilnehmern ganz herzlich.

Folgende Stufen wurden erreicht:

Stufe 2: Markus Gebhard, Patrick Richter
Stufe 3: Achim Keilholz, Peter Fürsattel
Stufe 4: Lukas Fürsattel, Dominik Otzmann
Stufe 6: Andreas Wölfel, Florian Held

Als Ergänzer fungierte 2. Kommandant Maximilian Fürsattel.

  • 20180609_benzendorf_laz01
  • 20180609_benzendorf_laz02
  • 20180609_benzendorf_laz03
  • 20180609_benzendorf_laz04
  • 20180609_benzendorf_laz05
  • 20180609_benzendorf_laz06
  • 20180609_benzendorf_laz07
  • 20180609_benzendorf_laz08
  • 20180609_benzendorf_laz09
  • 20180609_benzendorf_laz10
  • 20180609_benzendorf_laz11
  • 20180609_benzendorf_laz12
  • 20180609_benzendorf_laz13
  • 20180609_benzendorf_laz14
  • 20180609_benzendorf_laz15
  • 20180609_benzendorf_laz16
  • 20180609_benzendorf_laz17
  • 20180609_benzendorf_laz18
  • 20180609_benzendorf_laz19
  • 20180609_benzendorf_laz20
  • 20180609_benzendorf_laz21
  • 20180609_benzendorf_laz22
  • 20180609_benzendorf_laz23
  • 20180609_benzendorf_laz24
  • 20180609_benzendorf_laz25
  • 20180609_benzendorf_laz26
  • 20180609_benzendorf_laz27
  • 20180609_benzendorf_laz28
  • 20180609_benzendorf_laz29
  • 20180609_benzendorf_laz30
  • 20180609_benzendorf_laz31
  • 20180609_benzendorf_laz32
  • 20180609_benzendorf_laz33
  • 20180609_benzendorf_laz34
  • 20180609_benzendorf_laz35
  • 20180609_benzendorf_laz36
  • 20180609_benzendorf_laz37
  • 20180609_benzendorf_laz38
  • 20180609_benzendorf_laz39

Bericht und Bilder: Michael Leißner, Pressestelle KFV ERH e.V.