KreisFeuerwehrVerband

Erlangen-Höchstadt e.V.

Einsatzberichte des KFV

Schwerer Unfall bei Etzelskirchen

Etzelskirchen. Am 25.08.2018 um 17:16 Uhr alarmierte die Glossary Link ILS Nürnberg zahlreiche Kräfte der Feuerwehr sowie des luft- und bodengebundenen Rettungsdienstes zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2263 zwischen Etzelskirchen und Limbach mit dem Hinweis auf mehrere eingeklemmte Erwachsene und Kinder. Der Fahrer eines Seat Leon Kombi war nach Zeugenaussagen aus unerklärlichen Gründen plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten. Eine dreiköpfige Familie in einem entgegenkommenden Seat Altea XL hatte keine Chance, auszuweichen. Nach dem Zusammenprall wurde ihr Fahrzeug herumgeschleudert, während der Wagen des Unfallverursachers im gegenüberliegenden Straßengraben landete.

Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte an der Einsatzstelle hatten jedoch alle Fahrzeuginsassen bereits durch Ersthelfer befreit werden können. Hand in Hand erfolgte die Erstversorgung der verletzten Beteiligten durch Rettungsdienst und Sanitäter der Feuerwehr, die zugleich die Verkehrsregelung übernahm, den Brandschutz sicherstellte und ausgelaufene Betriebsstoffe aufnahm. Die beiden Fahrzeuglenker erlitten jeweils schwere Verletzungen und wurden mit einem Rettungshubschrauber sowie einem Rettungswagen in Kliniken der Region transportiert. Die Beifahrerin und ein Baby wurden mit offensichtlich leichteren Verletzungen und zur weiteren Abklärung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Die Tatsachen, dass es sich um relativ neue Fahrzeuge mit hohen Sicherheitsstandards handelte und auch das Baby gut gesichert im gegen die Fahrtrichtung auf der Rücksitzbank eingebauten Kindersitz transportiert worden war, verhinderten mit großer Wahrscheinlichkeit noch schlimmere Verletzungen aller Beteiligten. Wir wünschen ihnen trotz allem schnelle und vollständige Genesung!

Im Einsatz:
FF Etzelskirchen: Glossary Link TSF, MTW
FF Gremsdorf: HLF10, LF8/6
FF Höchstadt a. d. Aisch: ELW1, HLF20, Glossary Link RW, TLF20/40, Glossary Link KdoW
Kreisbrandinspektion: Stv. Glossary Link KBR S.Brunner, Glossary Link KBI J. Schwab, Glossary Link KBM O. Kronester
Unterstützungsgruppe ÖEL Landkreis ERH: ELW2 (Einsatz nicht mehr notwendig)
THW-OV- Baiersdorf: Fachberater (Einsatz nicht mehr notwendig)
Rettungsdienst: Glossary Link RTH "Christoph 65" (ADAC/Dinkelsbühl), 1 Glossary Link NEF, 4 Glossary Link RTW und 1 Glossary Link KTW (Regelrettungsdienst und Glossary Link SEG Höchstadt), Einsatzleiter Rettungsdienst A. Lambert
Polizeiinspektion Höchstadt a. d. Aisch: 2 Streifen
Straßenmeisterei

  • 20180825_st2263_vu_1
  • 20180825_st2263_vu_2
  • 20180825_st2263_vu_3
  • 20180825_st2263_vu_4

Bilder und Text: Stefan Brunner, Pressestelle KFV ERH e.V.